Mag.a Evelyn Schmied-Wadda

Klinische Psychologin - Gesundheitspsychologin - Psychotherapeutin

Supervision

Die Supervision bietet Menschen, die im Sozialbereich arbeiten, einen Rahmen der Vertrautheit und Verschwiegenheit, um über ihre Arbeit mit KlientInnen, SchülerInnen, Kindergartenkindern, PatientInnen und KundInnen zu reflektieren.

Auch die Selbstreflexion im beruflichen Kontext ist Teil der Supervision, wie z.B. Burnout-Prophylaxe, berufliches Rollenverständnis, Rolle im Team mit KollegInnen und Vorgesetzten.

In der Supervision können berufliche Problembereiche identifiziert, konkretisiert und nach Lösungen gesucht werden.

Methodisch arbeite ich in der Supervision mit Gesprächen und auch mit Aufstellungen, Rollenspielen und anderen Techniken.

Die Supervision wird im Einzel- und Gruppensetting in meiner Praxis angeboten.

Meine Erfahrungen

Seit 25 Jahren arbeite ich als Supervisorin mit Personen aus verschiedenen Berufsfeldern im Sozialbereich: LehrerInnen, SozialarbeiterInnen, KindergärtnerInnen, PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, BetreuerInnen in Behindertenwohngemeinschaften, FreizeitpädagogInnen in Schulen, TrainerInnen mit arbeitssuchenden Menschen.

Zusätzliche Schwerpunktsetzung

Neben den oben genannten Schwerpunkten, habe ich einen zusätzlichen Schwerpunkt in der Arbeit mit BeraterInnen – mit und ohne eigene Behinderung- die mit Menschen mit Beeinträchtigungen und im Peer-Counceling arbeiten. Durch meine langjährige Arbeit als Supervisorin in diesem Bereich, kann ich die BeraterInnen durch meine Erfahrungen gezielt in der Supervision unterstützen. Themen dabei sind u.a. Möglichkeiten, Chancen und Grenzen von persönlicher Assistenz, Reflexion des beruflichen Rollenbildes und der Verantwortungsbereiche sowie Unterstützung bei Konfliktlösungen etc.

Mag. a Evelyn Schmied-Wadda | Tiefendorfergasse 5/4 | A-1140 Wien | Tel.: +43 1 41 65 250